Ihr Mobiltraumhaus richtig versichern
Sonstiges

Ihr Mobiltraumhaus richtig versichern

Sie haben sich nun den Traum ihres eigenen Mobilheims erfüllt und finden es wichtig diese Investition rundum abzusichern? Am Campingplatz oder am privaten Grundstück kann Ihr Tiny House, Wohnwagen oder Mobilheim die gleichen Schäden erleiden wie eine Immobilie. Es kann zu Einbruchdiebstählen kommen, aber ebenfalls zu Beschädigungen durch einen Brand, Stürme oder Hagel. Neben dem feststehenden Mobilheim, Wohnwagen, Tiny House, Chalet, Zirkuswagen oder Bauwagen ist ein Dauerstandzelt (d.h winterfestes Ganzjahresvorzelt), sowie ein fester Vorbau oder Anbau mitversichert. Auch inbegriffen ist die Geräte- oder Gartenhütte, die SAT-Anlage und der Fußboden. Kommt es einmal zu einem Schaden, erhalten Sie die benötigten Reparatur- oder die Wiederherstellungskosten zum Neuwert. Die Entschädigungs-obergrenze ist frei wählbar. Neben Ihrem Tiny House / Mobilheim / Wohnwagen ist auch das bewegliche Inventar versichert. Die Entschädigungsobergrenze liegt, abhängig von der gewählten Summe, zwischen 6.000 € und 36.000 €. Mehr zur Vivema Mobilheimversicherung: https://www.vivema.de/dauercamping-versicherung/